Der Herr ist erstanden, Halleluja!

In der Passionszeit denken wir an das Leiden und vor allem auch das Sterben Jesu Christi. Aber dabei bleibt es nicht! An Ostersonntag feiern wir, dass Jesus Christus von den Toden auferstanden ist. Überall erklingt der Osterruf: Der Herr ist erstanden, Halleluja!

Auch dieses Jahr durften wir das wichtigste Fest des Christentums feiern, dieses Mal auch wieder mit Gottesdiensten in unseren beiden Kirchen und auf dem Ammelbrucher Friedhof:

Gründonnerstag, 19.30 Uhr in Ammelbruch

Karfreitag, 9 Uhr in Ammelbruch, 14 Uhr in Langfurth

Ostersonntag, 6 Uhr Auferstehungsgottesdienst am Friedhof, 9 Uhr Festgottesdienst in Ammelbruch, 10.15 Uhr Familiengottesdienst in Ammelbruch

Ostermontag, 10.15 Uhr Festgottesdienst in Langfurth

Der Herr ist erstanden

Dieses wunderschöne Osterfenster steht vor der Kirche auf dem Langfurther Friedhof. Es zeigt, dass Kreuzigung und Auferstehung unmittelbar zusammengehören!

One thought on “Der Herr ist erstanden, Halleluja!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.